Veranstaltungen

    Bildungsurlaub: Digitalisierung im Dienstleistungssektor – Wird …

    Weiterbildung
    21.08.2017 – 25.08.2017ver.di-Bildungszentrum Undeloh, Zur Dorfeiche 14, 21274 Undeloh

    Bildungsurlaub: Digitalisierung im Dienstleistungssektor – Wird mit Arbeit 4.0 alles besser?

    Termin teilen per:
    iCal

    Bildungsurlaub

    Ein neues Schlagwort macht dir Runde: „Dienstleistung 4.0“ – Digitalisierung in der Arbeitswelt verändert unseren Arbeitsalltag und die Berufsbilder. Was in Industriebetrieben mancherorts schon Alltag ist zeichnet sich in den Branchen des Dienstleistungssektors auch schon deutlich ab. Werden bald Roboter statt Krankenpflegerinnen im Einsatz sein, steuern wir Verfahren und Prozesse mit dem Smartphone von zu Hause aus? Wo bleiben da das Kollegiale und die Mitbestimmung im Betrieb?

    In diesem Seminar sollen bereits vorhandene Erkenntnisse zum Thema dargelegt, Tendenzen diskutiert und kritisch hinterfragt werden. Dabei spielt die Frage nach den Auswirkungen auf den eigenen Arbeitsalltag und die Gesundheit, die Berufswegeplanung und ein möglicher Kulturwechsel in den Gewerkschaften eine wichtige Rolle.

    TERMIN UND ORT
    21.-25.08.2017
    ver.di-Bildungszentrum Undeloh
    Adolph-Kummernuss-Haus
    Zur Dorfeiche 14, 21274 Undeloh

    KOSTEN
    410,- € inkl. Seminarmaterial und Verpflegung,
    für ver.di-Mitglieder werden die Kosten von der Gewerkschaft ver.di übernommen

    LEITUNG
    Dr. Petra Köster, Dipl.-Pädagogin, Schwerpunkt Berufs- und Betriebspädagogik

    FREISTELLUNG
    nach den Bildungsurlaubsregelungen der Länder Bremen und Niedersachsen

    ANMELDUNG
    Die Anmeldung bitte an das
    Bildungswerk ver.di, Goseriede 10, 30159 Hannover schicken / faxen.

    Sie erhalten rechtzeitig die Anmeldebestätigung, um den Arbeitgeber spätestens vier Wochen vor dem Seminartermin in Kenntnis zu setzen.

    ORGANISATION
    Monica Plate, Bildungswerk ver.di, Info-Telefon: 0511 / 12 400 413