Nachrichten

    Wechsel in der Geschäftsführung: Staffelholzübergabe bei ver.di

    Gewerkschaft

    Wechsel in der Geschäftsführung: Staffelholzübergabe bei ver.di

    Am Samstag, den 02. Dezember 2017 wird der langjährige Bezirksgeschäftsführer, Rainer Kuhn, in den Ruhestand verabschiedet. Die Verabschiedung findet im Rahmen eines Festaktes, im DGB-Haus Bremen statt. Der Landesbezirksleiter, Detlef Ahting wird in einer Laudatio die Verdienste des scheidenden Geschäftsführers würdigen.

    Markus Westermann wird die Geschäftsführung im ver.di-Bezirk übernehmen. Er wird sich im Rahmen der Veranstaltung kurz vorstellen und das Staffelholz von Rainer Kuhn übernehmen.

    Rainer Kuhn:
    37 Jahre Gewerkschafter, seit 01. April 2007 Bezirksgeschäftsführer im Bezirk Bremen-Nordniedersachsen

    Markus Westermann:
    41 Jahre, jetziger ver.di-Landesbezirksfachbereichsleiter Finanzdienstleistungen Niedersachsen-Bremen