Nachrichten

    Vor letzter Instanz: Tarifgehalt erstritten

    Bremer Tageszeitungen AG

    Vor letzter Instanz: Tarifgehalt erstritten

    Beschäftigte der Bremer Tageszeitungen AG haben vor dem Bundesarbeitsgericht einen jahrelangen Rechtsstreit mit ihrem Arbeitgeber gewonnen: Der Verlag des Weser-Kuriers und einzelner anderer Zeitungen muss ihnen Tarifgehälter zahlen, obwohl er aus der Tarifbindung ausgestiegen ist. Während der Gerichtsverhandlung in Erfurt luden ver.di und DJV Mitglieder und Sympathisanten am 10. April zu einer „aktiven Mittagspause“ vor dem Bremer Pressehaus.

    Weiterlesen: mmm.verdi.de/tarife-und-honorare/vor-letzter-instanz-tarifgehalt-erstritten