Nachrichten

    Wir fordern: Praktikumsvergütung JETZT!

    Schulen

    Es geht doch: Auch die Stadt Achim hat sich dazu durchgerungen, eine Vergütung für die Praktika zu zahlen

    Auch die Stadt Achim hat sich dazu durchgerungen, eine Vergütung für die Praktika zu zahlen, allerdings nur für die angehenden sozialpädagogische Assistent*innen. Für jeden anwesenden Tag soll es 25 Euro geben. Das macht dann je nachdem ob du zwei oder drei Tage in der Woche in der Einrichtung bist, im Monat ca. 200 - 300 Euro aus. Na ja, das können wir als ein positives Zeichen bezeichnen, ist aber noch WEIT ENTFERNT von unserer Forderung entsprechend einer Ausbildungsvergütung (ca. 1000 Euro) und sogar von der Empfehlung des kommunalen Arbeitgeberverbandes (520 Euro bzw. 570 Euro, siehe unseren Flyer).

    Und Achtung: Eine Praktikumsvergütung wird auf das BAFÖG angerechnet. Deswegen finden wir den Betrag auch zu niedrig.

    ABER IMMERHIN: Ein Schritt in die richtige Richtung. Weiter so.