Ortsverein Nienburg

    Der Ortsvereinsvorstand Nienburg trifft sich außerhalb der Schulferien zu seinen Sitzungen an jedem ersten Dienstag im Monat. Interessierte Mitglieder sind immer herzlich willkommen. Anlassbezogen werden zu unseren Sitzungen Gäste zu verschiedenen Themen eingeladen, z.B. zur Finanzkrise, zur Frauen- und Gleichstellungsarbeit, zu rechtsorientierten Aktivitäten in der Region, zur Diskussion um verkaufsoffene Sonntage etc. oder Filme zu politischen Themen angesehen (z.B. Wer rettet wen?) bzw. in Kooperation mit den anderen Gewerkschaften im Nienburger Kino vorgeführt (Die göttliche Ordnung).

    Bei den Maifeierlichkeiten in Nienburg sind wir immer mit einem Stand vertreten und unterstützen dort den DGB bei der Organisation des sogenannten „Kommunalpolitischen Frühstücks“, einer Podiumsdiskussion mit jährlich wechselnden Themen.

    Zu unserem ver.di-Stand gehört seit langem die Aktion „Gesicht zeigen gegen Rassismus“. Hier lassen sich Menschen von uns fotografieren und zeigen auf einem Plakat, dass sie Rassismus und Fremdenfeindlichkeit ablehnen.

    Im August 2017 waren wir gemeinsam mit der RockInitiative Nienburg, dem DGB und seinen Mitgliedsgewerkschaften, dem Weser-Aller-Bündnis für Demokratie und Zivilcourage und anderen erstmalig an der Organisation des „Weserbeatz Open Air– Nazis aus dem Takt bringen“ in Nienburg beteiligt. Dieses „Umsonst und Draußen Festival“ fand am 11.08.2018 wieder statt.

    Jährlich arbeiten wir aktiv an der Gedenkveranstaltung des Antikriegstages am 1. September mit.

    Jedes Jahr im Oktober oder November führt der Ortsverein seine Mitgliederversammlung mit kulturellem und politischem Rahmenprogramm und der Jubilarehrung durch.

    Wir sind in Nienburg gut vernetzt und arbeiten mit beim Runden Tisch gegen Rassismus und rechte Gewalt, in der ver.di/attac Friedensgruppe und sind über den DGB vertreten im NetzWerk Nienburg.

    Kontakt

    Vorstand des Ortsvereins

    Vorsitzender
    Werner Behrens

    Stellvertreterin
    Christine Kreide

    +

    Beisitzende
    Thomas Bremer, Izabela Dierks, Karin Krößmann, Helmut Meier, Annlis Schoeps, Wolfgang Schumacher, Hermann Wilkens

    Treffen des Ortsvereins

    Jeden ersten Dienstag im Monat - 16:15 Uhr
    in der Geschäftsstelle.
    (In der Ferienzeit entfallen diese Termine)

    ver.di Kampagnen